Feinste Zutaten aus ökologischem Anbau

Die Restaurants der Lošinj Hotels & Villas bieten Ihnen eine einmalige Gelegenheit, kulinarische Spezialitäten mit marktfrischen Zutaten lokaler Landwirte aus ökologischem Anbau zu genießen.

 

Der Unterschied zwischen Gemüse aus Massenproduktion und kontrolliert biologischem Anbau ist unverkennbar.

Auf der Insel Lošinj werden Vitalität und Lebensfreude groß geschrieben. Deshalb haben wir beschlossen, Lebensmittel aus industrieller Massenproduktion von unserer Speisekarte zu streichen und ganz auf biologische Zutaten aus traditionellem Anbau zu setzen. Dabei verfolgen wir nur ein einziges Ziel: ein Naturparadies zur Belebung von Körper und Geist zu schaffen.

Biologisch, authentisch, einheimisch

Daher verwenden wir ausschließlich erlesene Zutaten aus ökologischem Anbau. Sonnengereiftes Gemüse von sorgfältig ausgewählten Feldern und ohne chemische Subtanzen bildet die Grundlage unserer kulinarischen Spezialitäten.

Unsere Zulieferer sind hauptsächlich lokale Landwirte, Fischer und Imker, deren Erzeugnisse die Basis für die verführerischen Düfte und die unwiderstehlichen Aromen der Insel Lošinj darstellen. Landwirtschaftliche Familienbetriebe aus den Regionen Međimurje, Slawonien, Lika, Baranja, Istrien und Dalmatien pflegen eine lange Tradition, die sich in der Qualität und dem einzigartigen Geschmack ihrer Produkte widerspiegelt.

Landwirtschaftliche Familienbetriebe (kroat. Obiteljsko poljoprivredno gospodarstvo, kurz OPG) sind im wirtschaftlichen Sinne Kleinbetriebe, bei denen im Gegensatz zu den industriell geführten Großbetrieben ein schonender Anbau in familiärer Atmosphäre im Mittelpunkt steht. Oftmals führen diese OPGs auch touristische Angebote im Programm. Auf solchen Familienhöfen wird großen Wert auf traditionelle Sitten und verlässliche Familienbeziehungen gelegt. Bei fröhlichem Beisammensein mit den treuen Kunden werden in familiärer Runde die Früchte der gemeinsamen Arbeit genossen. Ferner darf man nicht vergessen, dass durch die Förderung solcher Bauernhöfe wichtige Arbeitsplätze für die lokale Bevölkerung gesichert werden.

Lammfleisch von der Insel Cres, Wildfleisch aus Punta Križa und das Beste aus kroatischen Dörfern

Zu den bekanntesten und beliebtesten Spezialitäten, die wir von unseren lokalen Zulieferern beziehen, zählt sicherlich das für die Insel Cres typische Lammfleisch aus extensiver Freilandhaltung.

Das Fleisch dieser Nutztiere verdankt seinen einzigartigen, intensiven Geschmack den aromatischen Kräutern der Insel, welche Schafe und Lämmer in freier Natur weiden. Diese Lammspezialität sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Der südliche Teil der Insel Cres mit seiner unberührten Natur ist die Heimat zahlreicher Tierarten, aus denen erstklassiges Wildfleisch gewonnen wird. Aromatische Kräuter, von denen sich diese Tiere ernähren, verleihen dem Fleisch einen einzigartigen Geschmack, während die weiten Auslaufflächen, die den Tieren in der freien Natur zur Verfügung stehen, für eine optimale Fleischtextur sorgen. Genießen Sie die vielfältigen kulinarischen Meisterwerke, die unsere Küchenchefs aus diesem besonderen Fleisch zaubern.

Unsere Inselgruppe ist übersät mit Salbeikräutern, aus denen ein köstlicher und heilsamer Honig gewonnen wird. Diese Honigsorte hat ein sehr kräftiges Aroma und ist als Kuchengrundlage oder als Zusatz für Tee und Süßgebäck ideal geeignet.

Die Region Istrien ist unter anderem für den Boškarin, eine alte Landrinderrasse, die in diesem Raum gezüchtet wird, bekannt. Das dunkle, saftige Fleisch dieser Rindersorte hat einen spezifischen Geschmack und zählt zu den hochwertigsten Rindfleischsorten. Es wird auf verschiedene Art und Weise zubereitet und meist in Verbindung mit feinem organischem Gemüse aus ökologischem Eigenanbau serviert.

Slawonien, der östliche Teil Kroatiens, ist als Agrarregion bekannt, und seine Trockenfleischspezialitäten, allen voran die Kulen-Wurst (probieren Sie sie unbedingt, falls Sie es noch nicht getan haben) sind weit über die Grenzen Kroatiens hinaus als wahre Delikatesse bekannt.

Eine kleine Firma aus Loznati auf der Insel Cres bietet neben traditionellem Gebäck auch istrische Fuži (traditionelle istrische Nudelsorte), süße Delikatessen und handgemachte Teigwaren nach traditioneller Rezeptur an, die Ihnen mit Sicherheit schmecken werden.

Spezialitäten von der kristallklaren Adria und dem vielfältigen Mittelmeerraum

In der mediterranen Küche werden hochwertige Zutaten zu genussvollen Spezialitäten verarbeitet, angefangen mit Scampi, Fisch und Muscheln von der Adria über frisches Gemüse von lokalen Bauernhöfen bis hin zu zarten Gnocchi und knusprig gebratenem Gemüse und Fleisch.

Mit dem Saft von Bio-Zitronen und mit goldenem kaltgepresstem Bio-Olivenöl aus Istrien verfeinert ist das Qualitätsniveau der Gerichte unerreichbar. Unsere erfahrenen Küchenchefs wissen genau, wie man traditionsreiche Zutaten, die uns die Natur schenkt, auf innovative Art und Weise in kulinarische Meisterwerke verwandelt.

Ganz gleich ob es sich um Schafschinken, Hüttenkäse, Basilikum, feine Meeresfrüchte- und Gemüserisotto oder um marktfrische Orangen und Mandeln handelt… wenn es um die ökologische Herkunft unserer Lebensmittel geht, kennen wir keine Kompromisse.

Kroatische Qualitätsweine

Erlesene Zutaten aus der Region bilden die Basis für die zahlreichen köstlichen Gerichte, bei denen unsere Küchenchefs gekonnt traditionelle und innovative Noten miteinander kombinieren. Mit sorgfältig ausgewähltem Qualitätswein aus den besten kroatischen Weinkellern serviert stellen diese Spezialitäten einen wahren Genuss für Ihren Gaumen dar.

Das milde Klima und eine optimale Bodenbeschaffenheit bilden die Basis für den angesehenen kroatischen Weinbau. Unter den Weißweinen stechen der Žlahtina, der istrische Malvasier, der slawonische Riesling, der Graševina (Welschriesling) hervor, während bei den Rotweinen der aromatische Dingač, der köstliche Plavac und Plavac Mali (wortwörtliche Übersetzung Kleiner Blauer) sowie der istrische Teran zu den bekanntesten Sorten zählen.

Wählen Sie Produkte aus Kleinbetrieben und unterstützen Sie eine gesellschaftlich verantwortliche, schonende Nutzung unserer Naturgüter

Gesunde Lebensmittel sind nicht nur eine Frage unserer eigenen Gesundheit und unseres eigenen Wohlbefindens. Mit dem Kauf von Produkten lokaler Hersteller tragen Sie zum Umweltschutz sowie zum Wohl der örtlichen Gemeinden bei. Unser Planet leidet unter den Begleiterscheinungen industrieller Massenproduktion: überschüssiges Plastik, falsch entsorgte Verpackungen, Umweltverschmutzung durch Chemikalien, Transport-, Kühl- und Heizemissionen, all das belastet unseren Planeten. Wir sind uns alle dessen bewusst, dass wir etwas unternehmen müssen. Wenn wir etwas bewegen möchten, müssen wir bei uns selbst anfangen.

Mit dem Kauf von Produkten lokaler Kleinbetriebe möchten wir unseren Teil zur extensiven landwirtschaftlichen Nutzung und somit zum Schutz unserer Umwelt beitragen. Mit gemeinsamen Kräften haben wir einen Ort geschaffen, an dem körperliches Wohlbefinden und gesellschaftliche Verantwortung an erster Stelle stehen: Werden auch Sie Teil unserer Fördergemeinschaft!

Dine Around – das Beste aus dem kulinarischen Angebot Lošinjs (probieren Sie es!)

Unsere Restaurants befinden sich dort, wo die Lage auf Lošinj am schönsten ist: am Strand, in der Natur und umgeben von vollkommener Ruhe. Wir pflegen einen sehr authentischen gastronomischen Stil. Ein Aufenthalt auf Lošinj entwickelt sich so zu einem wahren kulinarischen Erlebnis, vor allem wenn Sie sich bei der Halbpension in einem unserer Hotels für das Paket Dine Around entscheiden. Statt im Hotelrestaurant können Sie Ihr Abendessen in einem unserer angesehenen Restaurants bestellen.

Ob traditionell mediterrane, klassische Gerichte aus den Binnenregionen Kroatiens oder moderne gastronomische Kreationen – allein Sie entscheiden. Jedes unserer Restaurants serviert Ihnen sorgfältig zubereitete Gerichte aus erlesenen ökologischen Zutaten. Im warmen und offenherzigen Ambiente unserer Restaurants können Sie Ihre Seele baumeln lassen. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

3 Comments
  1. Ich bin total begeistert von diesem Konzept!
    Generell sollten viel mehr Restaurants (auch in Deutschland) diesen Weg einschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.