Goldbrassen-Tatar in Zucchini-Spirale by Chef Thomas

Erleben Sie eine Symphonie der Aromen, Farben und des harmonischen Geschmacks. Versuchen Sie Goldbrassen-Tatar in Zucchini-Spirale zu machen!

Zutaten (für 4 Personen): 

  • 400 g Goldbrassen-Filet
  • 1 rote Zwiebel (kleingehackt)
  • 2 Stck Zucchini
  • 2-3 Bunde Minze
  • Fenchelblätter (oder Dill)
  • Zitronenmelisse (oder Basilienkraut)
  • Schnittlauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Chiliöl (oder ein paar Tropfen Tabasco)
  • 1 TL Balsamessig
  • eine Prise Salz

(Wahlweise für die Infusion):

  • 20 g Ingwer (in Scheiben geschnitten)
  • mehrere Kräuter
  • 2 Zehen Knoblauch (ganz)

Zubereitung:

  1. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und mit Hilfe einer Metall-Ringform mit einem Durchmesser von etwa 8 cm zu einer Spirale arrangieren.
  2. Die Haut des Goldbrassen-Filets entfernen und es zu einem feinen Tatar klein hacken.
  3. Etwa 2 Esslöffel Olivenöl in einer Sauté-Pfanne erhitzen und die Unterseite der Tatarspirale in heißem Öl anbraten, dann die Infusion (oder nur Wasser) dazugeben.
  4. Das Tatar mit all den gehackten Kräutern, dem Chiliöl, dem Olivenöl und einer Prise Salz würzen.
  5. Die Ringform entfernen und die Tatarspirale auf einem Servierteller anrichten.

Guten Apetit!

Goldbrassen-Tatar in Zucchini-Spirale Rezept Download